Kurse

Community Band in Salzburg 

 

Leitung: Mirjam Bauer (Community Artist, Musikpädagogin,…) & Katharina Dengel (Liedermacherin, Sängerin,…)

Mehr Infos auf 

Facebook 

 


MUSIK & TANZKURSE AB 21. SEPTEMBER 2020

KREATIVES MUSIZIEREN UND TANZEN MIT KINDERN, JUGENDLICHEN & ERWACHSENEN

 


Wann:
 Montag bis Freitag. Genaue Termine und Zeiten werden noch bekannt gegeben
Wo: Im Kreaktiv-Zentrum Eferding (Stephan-Fadinger Str. 15)

 

ANMELDUNG UND INFOS: katharina.dengel@hotmail.com oder 0650 4238865

 


Klangwelten 1 – Elementares Musizieren & Tanzen mit Kindern von 3 – 4 Jahren

Inhalte: bewegtes Musizieren in der Gruppe, Verklanglichen von Gedichten, Bilderbüchern und Geschichten, Lieder, Rhythmussprüche und Sprechverse über Musik, Bewegung und Sprache erleben, Experimentieren und Improvisieren auf Rhythmusinstrumenten, Körperklänge entdecken, Kindertänze erlernen, Instrumente selbst bauen, Rollenspiele, Malen zur Musik

Zielgruppe: Kinder von 3 – 4 Jahren

Gruppengröße: Maximal 12 Kinder, mindestens 5 Kinder

Dauer: 50 Minuten

Zeitraum: einmal pro Woche

Kosten: Semesterbeitrag 128 Euro

Was du mitbringen kannst: Orff-Instrumente (Rasseln, Shaker, Trommeln, Klangstäbe, Xylophone, Glockenspiele etc.) oder ein eigenes Instrument das du spielst (Flöte, Gitarre etc.)


Klangwelten 2 – Elementares Musizieren und Tanzen mit Kindern von 5 – 7 Jahren

Inhalte: Weiterführende altersorientierte Workshopinhalte aus Klangwelten 1

Zielgruppe: Kinder von 5 – 7 Jahren

Gruppengröße: Maximal 12 Kinder, mindestens 5 Kinder

Dauer: 50 Minuten

Zeitraum: einmal pro Woche

Kosten: Semesterbeitrag 128 Euro

Was du mitbringen kannst: Orff-Instrumente (Rasseln, Shaker, Trommeln, Klangstäbe, Xylophone, Glockenspiele etc.) oder ein eigenes Instrument das du spielst (Flöte, Gitarre etc.)


Tamuwerkstatt – Kreatives Musik- und Tanztheater mit Kindern von 8 – 14 Jahren

Inhalte: Melodien & Tänze erfinden, kreatives Komponieren, Geschichten schreiben und mithilfe von Musik und Tanz gestalten, Bilder in Bewegung darstellen, elementares Musik- und Tanztheater erleben, kennenlernen stilistischer Vielfalt von Musik, neue Notationsformen entdecken, Lieder musikalisch-tänzerisch gestalten, Lied- und Bewegungsbegleitung erlernen, gemeinsames Musizieren, Body- & Vocalpercussion erleben

Zielgruppe: Kinder von 8 – 14 Jahren

Gruppengröße: Maximal 12 Kinder, mindestens 5 Kinder

Dauer: 50 Minuten

Zeitraum: einmal pro Woche

Kosten: Semesterbeitrag 128 Euro

Was du mitbringen kannst: Orff-Instrumente (Rasseln, Shaker, Trommeln, Klangstäbe, Xylophone, Glockenspiele etc.) oder ein eigenes Instrument das du spielst (Flöte, Gitarre etc.)


Community Band – Gemeinsames Musizieren, Singen und Komponieren in einer Band mit Jugendlichen von 14 – 18 Jahren


Inhalte: Songwriting, eigene Lyrics schreiben, in einer Band spielen und singen, Arrangieren von Pop Songs, erlernen kompositorischer Skills über Form und Dynamik eines Songs, musiktheoretisches Knowhow (Skalen wie Bluesskale, Pentatonik, Akkorde), Notationsformen kennen lernen (Akkordsymbole, Notenschrift, grafische Partitur), Jazz/Pop Improvisation (Scatgesang), Spaß am gemeinsamen Jamen und Improvisieren, Kennenlernen diverser Bandarrangements, Bühnenpräsenz entwickeln, auf Open Mics performen

Zielgruppe: Jugendliche von 14 – 18 Jahren

Gruppengröße: Maximal 7 Teilnehmende, mindestens 4 Teilnehmende

Dauer: 90 Minuten

Zeitraum: 2-wöchentlich

Kosten: 8 Einheiten: 135 Euro / Einzelklasse: 15 Euro

Was für dich zur Verfügung gestellt wird: Dein Instrument (SängerInnen also welcome), nötiger technischer Zubehör wie z.B. Verstärker für E-Bass oder E-Gitarre, XLR und Klinken Kabel, Stromkabel, Leadsheets (von Songs, die du gerne singen/spielen möchtest. Gibt es ganz einfach im Internet zum Downloaden)

Was ich zur Verfügung stelle: technisches Equipment wie Anlage und Mischpult, Kabeln kommen von mir, Percussion Instrumente (Shaker, Clave etc.), Cajon, Jembe, Trommeln, Notenständer


Singtreff – Circle Singing mit Erwachsenen

Inhalte: angeleiteter Circle Song zu Beginn des Treffs und anschließendes intuitives & freies Singen ohne Noten, Vertrauen in die eigene Stimme aufbauen, neue Sprachen der Improvisation kennen lernen, Spannungen abbauen, sein Immunsystem stärken, positive Energie auftanken, spannende Rhythmen und Klänge erfinden, hilfreiche Stimm-Warm-Ups kennen lernen, Body- und Vocalpercussion

Zielgruppe: Erwachsene ab 18 Jahren

Gruppengröße: mindestens 5 TeilnehmerInnen

Dauer: 2 Stunden

Zeitraum: einmal im Monat

Kosten: 8 Einheiten: 105 Euro / Einzelklasse: 15 Euro


Flowing Bodies – Ausdruckstanz & Tanzimprovisation mit Erwachsenen

 

 

 

 

 

 

Inhalte: freies und intuitives Tanzen (zur live Musik), zeitgenössischer Tanz, Ausdruckstanz, Körperbewusstsein fördern (kinästhetische Wahrnehmung, Balance), Bewegungsmöglichkeiten erweitern, Verbesserung des Körpergefühls und des Wohlbefindens, energetisierendes Warm-Up, Stressabbau und Auftanken, visuelle Eindrücke in Bewegung darstellen (Bildende Kunst, Poesie), Bewegungsmaterial erfinden und gestalten, Tanzkomposition mithilfe der Viewpoint-Methode von Tina Landau und Anne Bogart, Prinzipien von Bewegung in Raum und Zeit erfahren (Tempo, Dauer, räumliche Beziehung, Architektonik, Topografie), Spiel mit (Körper-)formen (Shapes) und Gesten

Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche

Gruppengröße: mindestens 6 Teilnehmende

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 8 Einheiten: 115 Euro / Einzelklasse: 15 Euro


 

Kurse an Kindergärten, Schulen und Seniorenheimen

 

Projekte zur Sprachförderung an Kindergärten und Volksschulen (1. – 2. Klasse)

GROßE POETEN SCHREIBEN GESCHICHTE

Inhalte: Sprach- und Sprecherziehung, Parameter der Sprache kennen lernen (Sprachrhythmus, Artikulation, Aussprache, Phrasierung) Geschichten selbst erfinden und aufnehmen (Audioaufnahmen), Künstlerische Gestaltung von Bilderbüchern, Liedern und Gedichten über Musik, Bewegung und Sprache, darstellendes Spiel

Ziele:

-> Sprachförderung die mit Freude über Musik, Bewegung und Sprache erlebt wird!
-> Sprache auf künstlerische, kreative, und spielerische Weise entdecken
-> Sprach- und Sprecherziehung mit künstlerischem und kreativen Gestalten erleben
-> Regelmäßiges Singen und bewusstes Sprechen zur Förderung der Sprachkompetenz, der Kommunikationsfähigkeit und der körperlich-seelischen Gesundheit

 

Elementares Musizieren und Tanzen mit Senioren

HEILSAMES SINGEN

Inhalte: Gemeinsames Erlernen von Volksliedern, Schlagerhits und interessensbezogenen Liedern aus weiteren Genres, sozial-ethnologische Gruppentänze, Gedichte und Bilder über Musik/Bewegung und Sprache gestalten, Tönen, freies Singen und Freude am gemeinsamen Musizieren