Kurse Frühling 2021

NATURE SPIRITS 2021

MUSIK UND BEWEGUNG IN DER NATUR

 


Outdoor Musik-und Bewegungsaktivitäten für Kinder & Erwachsene

Gerade in der langen Lockdown Zeit war uns und unseren Kindern freie Bewegung, Musizieren und Singen nur sehr begrenzt bis gar nicht möglich. Die Natur bietet den idealen Erlebnisraum für Vitalität und Kreativität. Mit meinem ganzheitlichen Outdoor-Musik-und Bewegungsprogramm kannst du dein Leben wieder aktiv gestalten, das tun was dir Spaß macht und vor allem positiv auf deine Gesundheit einwirken!

KURSBESCHREIBUNG UND KOSTEN


Circle Singing – Kreatives Singen in der Natur

Zeit: 2-wöchentlich, mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr

Termine: 21.4, 5.5, 19.5, 2.6, 16.6 

Zielgruppe: Für Erwachsene ab 18 Jahren

Mindestteilnehmerzahl: 5

Kosten: 85 Euro/20 Euro pro Termin

Wo: Waldstück an der Donau (Au in Wörth)

Video “Inspirante Naturae” (Healing Circle Song): Klick hier

Kursbeschreibung: Circle Singing bzw. Kreissingen beschreibt eine freie und interaktive Improvisationsform des Singens geprägt durch Bobby McFerrin. Prickelnde Grooves oder Melodien werden von der Kursleitenden vorgegeben (sog. vocal-Loops: sich wiederholende Pattern), sodass ein einzigartiger mehrstimmiger Song aus dem Moment entsteht. Im sog. „Circle“ ist jegliche Art von Musik willkommen. Von Bodypercussion (Körperklängen), Beatboxelementen, experimentellen Klängen mit der Stimme bis hin zu spontan erfundenen Melodien. Die Stimme kann in der Gruppe mit Leichtigkeit aus der Emotion und auf spielerische Weise erlebt werden. Freies Singen wirkt sich wissenschaftlich erwiesen positiv auf die körperlich-seelische Gesundheit des Menschen aus und stärkt unser Immunsystem! Der Kurs ist für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene eine große Bereicherung!

FreiTanz für Frauen im Wald

Zeit: wöchentlich, montags von 18.00 – 19.30 Uhr

Termine: 19.4, 26.4, 3.5, 10.5, 17.5 

Zielgruppe: Für Jugendliche und Erwachsene ab 17 Jahren 

Mindestteilnehmerzahl: 4 

Kosten: 85 Euro/20 Euro pro Termin

Wo: Waldstück an der Donau (Au in Wörth)

Video “Inspirante Nature” (Tanzimprovisation im Wald): Klick hier 

Kursbeschreibung: Tanzt und bewegst du dich gerne im Freien? Hast du Lust dich kreativ und frei auszudrücken und die Natur als Inspirationsquelle für Bewegung zu entdecken? In „Inspirante Naturae“ kannst du in eine vielfältige Bewegungswelt voller Pflanzen, Farben, Landschaften und Klänge eintauchen, zu dir selbst finden, Körper und Geist entspannen, neue Bewegungsqualitäten entdecken und deine Sinnes- und Körperwahrnehmung stärken. Dieser einmalige Kurs bietet zahlreiche Improvisationsübungen der „Viewpoint-Methode“ (von Anne Bogart und Tina Landau), welche vor allem Spontanität und Improvisationsvermögen anregen. Gemeinsam werden wir Formen und Materialien der Natur (wie Wurzeln, Fels, Wasser etc.) in Bewegung darstellen. Du kannst selbst Bewegung erschaffen, einzelne Phrasen entwickeln und diese wenn du willst, am Ende zu einer Gruppen- oder Solochoreografie verbinden. Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, welche sich gerne frei bewegen und tanzen. 

Waldklänge – Musizieren und Bewegen in der Natur 

Zeit: wöchentlich, montags von 15.00 – 16.30 Uhr

Termine: 19.4, 26.4, 3.5, 10.5, 17.5 

Zielgruppe: Kinder von 4 – 8 Jahren 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Kosten: 65 Euro/15 Euro pro Termin

Wo: Waldstück an der Donau (Au in Wörth)

Video “Inspirante Naturae” (Sinnesraum Wald): Klick hier

Kursbeschreibung: Hörst das Wasser plätschern? Siehst du, wie sich die Blätter im Wind bewegen? Die Natur bietet den Kindern einen vielseitigen Sinnes- und Erlebnisraum für Klang und Bewegung. Gemeinsam werden wir Naturmaterialien wie Steine und Äste sammeln, darauf musizieren und reizvolle Klangspiele kennen lernen. Wir werden Bilder und Skulpturen mit Holz, Blättern, Lähm und Erde gestalten und diese als Inspiration für Klang und Bewegung nutzen. Lustige Outdoor-Bewegungsspiele und gemeinsames Singen von Liedern gehören zum Ritual jeder Waldstunde. Der Kurs bietet Platz für eigene Ideen der Kinder, als auch freie Spiel- und Explorationsphasen. Der Kreativität und der Spielfreude im Freien sind also keine Grenzen gesetzt!